Auf meine Valencia-Reise haben mich gleich zwei Reiseführer begleitet, einer von Merian, der andere von mo media/100%travel.
Valencia-Reiseführer
Beide Valencia-Guides waren mir während meiner Stadterkundung eine grosse Hilfe.

Valencia und Costa Blanca von Merien Live!

Valencia und Umgebung haben ja sooo viel zu bieten, dass die Tipps von den Autoren Oliver Breda und Susanne Lipps-Breda dabei helfen, erst mal das Wichtigste zu erfassen. Und das ohne grossen Zeitaufwand.

Die frisch überarbeitete Ausgabe 2015 wurde mit neuem Kartenmaterial, einem neuen Kapitel mit Familientipps ausgestattet. Auch die Fototipps sind neu und zu den Merian-TopTen-Tipps gesellen sich nun auch Merian-TopTen-360°-Tipps. Letztere setzen sich zusammen aus den Rubriken «Sehenswert», «Essen und Trinken», «Einkaufen» und «am Abend». Damit habe ich mich auch unterwegs rasch für das eine oder andere entscheiden können, wenn ich grad mal wieder unschlüssig war.

Fazit Valencia von Merian

Schneller bekommt man Valencia wohl kaum in den Griff. Die Informationen sind bewährt, gut und zuverlässig. Immer ein sicherer Wert.

Buchinfos

Valencia. Costa Blanca
Verlag: Merian live!
ISBN: 978-3-8342-1964-0


100% Valencia von mo media

Auf den ersten 32 Seiten gibt es die wichtigsten Infos zu Valencia, auf den restlichen, knapp 50 Seiten sind drei Stadtrundgänge von Autorin Marja Beerens gut beschrieben, bebildert und mit Karten illustriert. Bei den Insidertipps hat es jeweils viel Interessantes dabei, manchmal sind aber auch die Hauptsehenswürdigkeiten dort untergebracht. Der Metro-Plan und auch der herausnehmbare Stadtplan helfen bei der Orientierung.

Schwierig bleibt es nach wie vor, wenn man sich mit Bussen fortbewegt. Viele Linien fahren Schlaufen und haben also nur in eine Fahrtrichtung eine Haltestelle. Und die muss man erst finden. Da hilft nur, sich bei den Einheimischen durchzufragen. Zu erwähnen ist, dass kein einziger Reiseführer dieses Problem im Griff hat. Mich dünkt, nicht mal die Stadt selber hat es im Griff ;-)

Valencia-App zum Buch

Speziell ist, dass es zu diesem Valencia-Guide auch eine App gibt. Wer das Buch kauft, bekommt auch einen Code, mit dem er sich die «100% App Valencia» auf dem Smartphone (iOS und Android) kostenlos installieren kann. Anschliessend lädt man sich die Tipps, Texte und Adressen aufs Handy und kann sich nun ein Ziel auf der Karte oder Ziele in der Umgebung anzeigen lassen, direkt mit einem Ziel telefonieren, die entsprechende Homepage aufrufen oder den Audio-Sprachführer nutzen.

Fazit Valencia von mo media

Ich habe den Guide immer in der Handtasche gehabt und mich zwischendurch von ihm inspirieren lassen. Dafür habe ich die App ein wenig vernachlässigt. Positiv zu werten ist der Fact, dass alle Bilder, Texte und Karten komplett offline sind, weshalb keine Roaming-Gebühren entstehen. Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass sich diese erfolgreiche Buchreihe eher an junges Publikum wendet. Ich möchte die Junggebliebenen, die gerne das Internet nutzen, dazu nehmen (sonst wäre ich nicht mehr Zielgruppe – pschscht…)

Buchinfos

100% Valencia
Verlag: mo media/100% Travel
ISBN: 978-3-943502-73-2

Verwandte TravelExperience-Beiträge

Valencia – Stadt der schönen Gegensätze (1)
Valencia – Stadt der schönen Gegensätze (2)
Valencia: Filmreifes Casual Hotel
Valencia zeigt ein Stück Afrika

Print Friendly, PDF & Email