Das Naturschauspiel Taminaschlucht wird mit Lichtkunst, Musik und einer Legende kombiniert – Natur und Illusion verschmelzen quasi –, und schon ist eines der touristischen Highlights von Bad Ragaz geschaffen. Wir finden: Der Besuch lohnt sich bei jedem Wetter!
light ragaz, eingang
Die «Farbkleckse» weisen den Weg in die Taminaschlucht.

UPDATE 15.6.2020
Light Ragaz findet 2020 leider nicht statt, aber wieder ab Sommer 2021 – dann aber komplett überarbeitet!

Wir haben uns schon tagelang auf die Taminaschlucht und die Light Ragaz gefreut, doch die Wetterprognosen sind alles andere als rosig. Und als wir dort sind, regnet es prompt in Strömen. Aber das Spektakel findet bei jedem Wetter statt – also auf in die Welt von Paracelsus und den Elementargeistern!

Der Weg zur Schlucht

In der Infostelle Bad Ragaz tauschen wir unser Ticket gegen einen Armbändel und spazieren hinüber zur Haltestelle des Postautos, wo für uns um 17:30 Uhr die Extrafahrt beginnt. Natürlich könnte man auch zu Fuss zur Schlucht gelangen, doch wir ziehen das Postauto vor. Das trübe Wetter sorgt dafür, dass die Schlucht noch dunkler wirkt als sonst um diese Tageszeit. Oder soll ich sagen, es herrscht eine mystische Stimmung?

Sicher ist jedenfalls, dass unser Weg wesentlich einfacher ist, als zu Zeiten des berühmten Arztes Paracelsus, der hier anno 1535 seine Patienten mit Tamina-Quellwasser kuren liess. Das Postauto entlässt uns beim Alten Bad Pfäfers ins Regenwetter hinaus. In eineinhalb Stunden holt uns der Chauffeur wieder ab – «falls uns die Geister der Taminaschlucht loslassen».

light ragaz,
Durch diesen Stollen geht es immer der Wasserleitung entlang.

Immer der Leitung entlang

Durch das barocke Badehaus hindurch gelangen wir schliesslich zum Eingang in den Stollen, der nur für die Besucher der Light Ragaz zugänglich ist. Darin folgen wir der Quellwasserleitung, welche das körperwarme «blaue Gold» hinunter in die Therme bringt. An verschiedenen Station tauchen wir ein in Paracelsus’ Philosophie und in seine unsichtbare Welt der Elementargeister.

light ragaz,
Aus Paracelsus‘ Notizen…

Weit hinten im Stollen gelangen wir zu einem Brunnen, und begegnen flüchtig den quirligen Luftgeistern, den sturen Erdgeistern, den ehrgeizigen Feuergeistern und den verführerischen Wassergeistern. Sie begleiten uns auf dem weiteren, etwa 450 Meter langen, gesicherten Weg, der uns nun durch die 70 Meter tiefe Schlucht zurück zum Badehaus führt.

Wilde Wasser – sicherer Weg

light ragaz, tamina schlucht
Die Taminaschlucht wird hier in mystisches Licht getaucht.

Mal wirkt die Felswand der Taminaschlucht als stünde sie im Feuer, mal wirbeln die Luftgeister über das Gestein, dann hüpfen die Wassergeister und kriecht ein Erdgeist aus der Felsspalte… Es wird nicht langweilig hier, wo das Quellwasser auf seinem natürlichen Weg talwärts gurgelt und sprudelt.

light ragaz,
Die Feuergeister züngeln auf der Felswand.
light ragaz,
Luftgeister scheinen an der Wand zu schweben.
light ragaz, 
So sieht der Erdgeist aus.

Am Ende landen wir wieder beim Badhaus, wo auch schon das Postauto auf uns wartet. Das Erlebnis in der Taminaschlucht hallt nach. Kommt dazu, dass wir dank des heftigen Regens in der Schlucht Wasser irgendwie von allen Seiten erlebt haben, wogegen die Regenjacke nur bedingt geholfen hat. Aber wir trocknen rasch.

light ragaz,
Der Regen zaubert einen Wasserfall in die Taminaschlucht.

Das Eintauchen in die Welt der Elementargeister hat richtig Spass gemacht und uns wie die Kinder staunen lassen. 2020 wird Light Ragaz die Taminaschlucht mit neuen Illusionen bestücken und beleuchten. Wir sind jetzt schon gespannt…!

Das Geheimnis der goldenen Quelle

Wer sich für die einzelnen Stationen der Light Ragaz und ihre Themen interessiert, findet sie nachfolgend kurz zusammengefasst:

Der Übertritt in meine Welt
Trete ein in eine Welt voller Gold und Magie

Das historische Ereignis
Jäger entdecken die Heilquelle

Der Beginn der Forschungen
Was wird Paracelsus wohl entdecken?

Die Offenbarung der Elemente
Die Elementargeister offenbaren sich in ihrem goldenen Kleid.

Eintauchen ins Laboratorium
Die Verwandlung in goldenes Wasser beruht auf einer magischen Anordnung der Sterne.

Die Berührung mit dem Heilwasser
Berühre nur das Heilwasser und du wirst das glitzernde Gold mit eigenen Augen sehen.

Goldrush
hörst du ihn, den Rausch des Goldes?
Spüre die Kraft der Sterne und sehe selbst.

Im goldenen Tiefschlaf
Vielleicht lohnt es sich, vorsichtig ins Mikrofon zu sprechen?

Glanzvolle Verschmelzung
Beobachte die Elementargeister bei ihrem Spiel mit dem goldenen Wasser.

Auqa Aurum
Ob der goldene Fluss wohl bis nach Bad Ragaz zu fliessen vermag?

Die Erinnerung bleibt
Erinnere dich an uns, wenn das Wasser des Lebens durch deine Hände fliesst.

Quelle: www.lightragaz.com

Infos zu Light Ragaz

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Bad Ragaz
Am Platz 1
CH-7310 Bad Ragaz
heidiland.com
und
https://lightragaz.com

© Text: Inge Jucker; Fotos: Heinz Jucker | TravelExperience.ch 2020

Offenlegung: Wir waren vom Grand Resort Bad Ragaz zu diesem Ausflug eingeladen.

Verwandte TravelExperience-Beiträge:

Tamina Therme mit Haki-Genuss
Schloss Wartenstein
Grand Resort Bad Ragaz – Quellenhof

Print Friendly, PDF & Email