Unterwegs in Islands Süden, zu Besuch bei einem ausserordentlichen Naturkünstler und auf den Spuren des ehemaligen SRF-Musikredaktors Peter Walt.
Island – kunst- und klangreich 1
Peter Walt am Skogafoss.

Aus reinem Spass an der Freude: eine Kurzversion meiner Islandreise – mit Kunst und Kängen im Mittelpunkt.

Während SRF-Musikredaktor Peter Walt ein Interview führte, war ich – eher zufällig – im gleichen Raum. Um ja nicht zu stören, durfte ich mich auf keinen Fall bewegen, denn meine Windjacke hätte unweigerlich geraschelt. Also was tun? Genau: Filmkamera an! Die macht keinen Lärm. Und so entstand die Idee, Island von seiner akustischen Seite zu betrachten.

Aus reinem Spass an der Freude ist dieses Video entstanden. Páll Gudmundsson von Peter Walt interviewt.

Nachtrag: Heute hat Peter Walt sein eigenes Radio: Walts Welt.

© Inge Jucker | TravelExperience.ch

Offenlegung: Iceland Air hat zu dieser Reise eingeladen.

Verwandte TravelExperience-Beiträge

Reykjavík – das Tor zu Island
Islands bezaubernder Südwesten
Island: Páll Gudmundsson – ein Naturkünstler

Print Friendly, PDF & Email