Österreichs Winter-News

REISENEWS | Die Wintersaison 2018/19 kann kommen! Was gibt es Neues und an Events in Österreich? Hier ein kleiner Auszug.
Spuren im Schnee in Oesterreich

Wen kribbelt es in den Hüften beim Anblick dieser Spuren im Schnee? © Österreich Werbung/Felder

Publiziert am 16. Oktober 2018

Überall im Alpenraum wird in den Wintersportorten viel Geld investiert – da bildet Österreich keine Ausnahme. Und das interessiert auch die österreich-affinen Schweizer, die ganz gerne ihre Winterferien bei ihren östlichen Nachbarn verbringen. Mit dem veränderten Franken-Euro-Kurs ist Österreich zwar teurer geworden, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt halt immer noch.

Winterliche Abendstimmung im Salzburger Land

Winterliche Abendstimmung im Salzburger Land – da kommt man ins Träumen... © Österreich Werbung/Peter Burgstaller

BERGBAHNEN

Im Skigebiet Aineck in St. Margarethen im Lungau (Salzburger Land) wurde der bisherige Doppelsessellift durch den modernen Silverjet I, eine 8er-Gondelbahn, ersetzt. www.katschi.at

Die Gampenbahn in Ischgl (Tirol) ist in die Jahre gekommen. Sie ist durch eine neue 6er-Sesselbahn ersetzt worden, mit der 2800 Gäste pro Stunde befördert werden können. Der Höhenunterschied von über 900 Metern (von 1.924 auf 2848 m ü. M.) gilt als Weltrekord für eine Bahn dieser Bauart. www.ischgl.com

Die Jochbahn bei der Rosshütte in Seefeld (Tirol) wird derzeit umgebaut und in Sachen Frequenz optimiert. Wiedereröffnung ist – als Weihnachtsgeschenk – auf den 23. Dezember 2018 geplant. www.seefeld-sports.at

Huetten und Pisten in Seefeld Oesterreich

Österreichs Pisten und Hütten sind seeehr verlockend – in der Olympiaregion Seefeld sowieso! © Österreich Werbung/Robert Maybach

HOTELS

Mit dem Ferienpark Landal Resort in Maria Alm (Salzburger Land) entsteht die siebte Ferienanlage von «Landal GreenParks» in Österreich. 113 luxuriöse Ferienwohnungen im Landhaus-Stil, die in 10 Chalets untergebracht sind, stehen ab Dezember 2018 zur Verfügung. Zum Skilift ins Skigebiet Hochkönig sind es nur 200 Meter, und zur Anlage gehören Restaurant mit Bar, Kinderclub, Hallenschwimmbad, Fitnessraum und mehr. www.landal.at

In Zwieselstein (Tirol), einem kleinen Ort zwischen den bekannten Skidestinationen Sölden und Obergurgl-Hochgurgl, ist ein neues Appartementhaus entstanden. Die modernen Hochstatt-Appartements bieten Platz für zwei bis sechs Personen. www.hochstatt.at

In Damüls (Vorarlberg) ist das Garni-Hotel Bergfrieden durch einen Neubau mit 65 Betten ersetzt worden. Gleich daneben befindet sich das hoteleigene Restaurant Almstüble, das ebenfalls direkt an der Walisgaden-Piste liegt. www.almstueble.at

verschneiter Winterwald

Der Wintertraum schlechthin: herrlich verschneite Wälder locken zum Spazieren – hier auf dem Weg zur Sennhütte Falzthurn im Tirol. © Österreich Werbung/Robert Maybach

WINTERIDEEN

Das Bergdorf Kartitsch (Tirol) auf 1356 Meter im Osttiroler Gailtal ist seit 2018 das erste Winterwanderdorf Österreichs. Es liegt in einem der schönsten Hochtäler der Alpen und bietet naturnahe Wintererlebnisse, meditative Ruhe im verschneiten Winterwald, neun Winterwanderwege und zertifizierte Winterwander-Betriebe, welche die Gäste mit Rucksäcken, Wanderstöcken und Tee in der Thermoskanne versorgen. www.osttirol.com

Wer den Irish Sky Garden in Skibbereen kennt, weiss in etwa, was in James Turrells neuem Skyspace-Lech zu erwarten ist. Der Künstler aus den USA hat für Lech am Arlberg (Vorarlberg) eine Raum-Licht-Installation geschaffen, die seit Sommer 2018 zugänglich ist. Der Schau- und Lichtraum steckt in einem Hügel und ist durch einen 15 Meter langen Tunnel erreichbar. Nach oben hin gibt eine bewegliche Kuppel mit grossem Fenster den Blick nach draussen, auf den Himmel frei. www.skyspace-lech.com 

Die Winter-Genusstour im Brandnertal (Vorarlberg) gibt es in zwei Varianten: «Brand» und «Bürserberg». Die erste kann auf Skiern, zu Fuss oder mit Schneeschuhen unternommen werden. Die Vorspeise gibt's im Niggenkopfstüble, den Hauptgang in der Palüdhütte und das Dessert im Alpengasthof Melkboden. Die zweite Tour ist nur auf Skiern möglich und führt für die Vorspeise ins Restaurant Frööd, für den Hauptgang in die Skihütte Fuchsbau und fürs Dessert in die Rufana Alp. www.vorarlberg-alpenregion.at

Villach, Kaernten, Oesterreich, Winterlandschaft

Auch die Region Villach in Kärnten ist eine beliebte Wintersportdestination – für die Schweizer halt etwas weiter entfernt, aber auch lohnenswert. © Österreich Werbung/Michael Stabentheiner

ANLÄSSE

Vom 19. Februar bis 3. März 2019 finden in der Olympiaregion Seefeld (Tirol) die 52. Nordischen Skiweltmeisterschaften statt. Hier treffen die besten Skispringer, Langläufer und Kombinierer aufeinander. www.seefeld2019.com

Anlässlich des 200-Jahre-Jubiläums «Stille Nacht! Heilige Nacht!» an Weihnachten 2018 finden mehrere Anlässe und Sonderausstellungen statt. Alle Termine/Orte und wirklich alles über das Weihnachtslied, das die Welt erobert hat, ist hier zu finden: www.stillenacht.com 

Tirol und Innsbruck feiern 2019 das Maximilian-Jahr anlässlich des 500. Todestages des Kaisers. Der «letzte Ritter» wird mit einem Bildungs-, Kultur- und Veranstaltungsprogramm gewürdigt. www.maximilian2019.tirol

Last but not least feiert 2019 der Bregenzerwald (Vorarlberg), der für seine innovative Handwerkerszene bekannt ist, 20 Jahre Werkraum Bregenzerwald. 90 Handwerker haben sich im Werkraum Bregenzerwald zusammengeschlossen, der u. a. auch Ausstellungen, Wettbewerbe und Vorträge organisiert. Im Werkraum Andelsbuch, einem Bau des Schweizer Architekten Peter Zumthor, werden während des ganzen Jubiläumsjahres wechselnde Ausstellungen zu sehen sein. Die erste steht unter dem Motto «Gastgeben» allerdings schon ab dem 17. November 2018 auf dem Programm. www.werkraum.at

Und wie immer gibt es unter www.austria.info über ganz Österreich alle wichtigen touristischen Informationen.



Nach oben

NEWSLETTER-ABO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Reisereportage mehr!

>>> Zum Newsletter-Abo