Markus Neff verlässt das Fletschhorn

Wer in der Idylle des Waldhotels nochmal Markus Neffs Gaumenfreuden geniessen möchte, hat nur noch bis 2. April 2018 dazu Gelegenheit.
Buchtitel, Markus Neff, Kueche zwischen Berg und Tal

Wer die Gerichte von Markus Neff mag, wird sich auch für sein Buch begeistern, die seine Kunst in guter Erinnerung halten.

Publiziert am 20. Dezember 2017

Die Nachricht kommt überraschend – doch irgendwie geht es immer weiter...

Wie sehr wir von Markus Neffs Kochkünsten begeistert sind, haben wir ja bereits Kund getan. (Hier geht's zum Beitrag.) Dass der Chef nun sein Reich in Saas-Fee per Ende der Wintersaison 2017/2018 verlässt, stimmt uns daher etwas traurig. Doch nach mehr als 20 Jahren im Fletschhorn hat Markus wirklich eine kreative Pause verdient.

Kommt dazu, dass Die «gute Seele» des Hauses, Maren Müller, Mutter geworden ist und Charly Neumüller, der Sommelier des Fletschhorn-Trios, aus gesundheitlichen Gründen das Waldhotel bereits verlassen hat. Nach so langer Zeit sind so viele Veränderungen erst einmal zu verkraften. Wer künftig in der Küche des Fletschhorns das Zepter führt, ist noch nicht bekannt, aber es gibt schon ein paar Kandidaten in der engeren Auswahl. Nun, wir sind gespannt und bleiben dran!


Markus Neff, waldhotel Fletschhorn

Markus Neff, den wir in seiner Küche im Fletschhorn als unterhaltsamen und humorvollen Chef kennengelernt haben.

Immerhin bleibt uns ja ein kleiner Trost, eigentlich zwei, denn bis zum 2. April 2018 kann man noch im Fletschhorn tafeln und zudem haben wir ja die Möglichkeit, nach den Angaben von Markus Neff selber Gourmetgenüsse zuzubereiten. In seinem spannenden Erzähl-, Bilder- und Kochbuch «Küche zwischen Berg und Tal» verrät er nämlich ganz viele Rezepte. Wie wäre es mit Jakobsmuscheln an Currysauce? Oder Lachsforelle mit Avocado und Kartoffelpüree? Die Schokoladeküchlein sind natürlich auch ein Traum...

Geheimtipp: Wer wissen möchte, wie der Fletschhornzopf geht – Bloggerkollegin Letizia kennt das Rezept von Markus Neff und schwört, es sei der beste Zopf der Welt!


INFOS

Waldhotel Fletschhorn

3906 Saas-Fee
www.fletschhorn.ch

Wintersaison: 20.12.2017 bis 02.04.2018
Offen: Montag bis Donnerstag ab 18 Uhr
           Freitag bis Sonntag ab 7.30 Uhr (open end)


BUCHTIPP
«Küche zwischen Berg und Tal»
von Markus Neff mit
Texten von Paul Imhof sowie
Fotos von Andri Pol (Reportage) und Martina Meier (Food)
AT Verlag
ISBN 987-3-03800-476-9

Das Buch gibt es auch in französischer und englischer Sprache (engl. vergriffen).

Buchtitel, Rezeptbuch, Markus Neff, Paul Imhof, Andri Pol, Martina Meier, Kueche zwischen Berg und Tal, Fletschhorn

Unsere Buchempfehlung – nicht nur als Geschenktipp ;-)


Nach oben

NEWSLETTER-ABO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Reisereportage mehr!

>>> Zum Newsletter-Abo