Dublin. Eine Stadt in Biographien

von Ralf Sotscheck, aus der neuen Reihe belletristischer Reiseführer «Merian Porträts»

Schön gemacht – Leineneinband mit Lesebändchen.

Publiziert am 28. März 2013

 

20 berühmte Dubliner führen den Besucher durch die Stadt an der Liffey. Dabei erfährt man Interessantes über die jeweilige Persönlichkeit, aber auch über Orte, die mit ihr zusammenhängen und die Spuren, denen man heute folgen kann.

Da kämpfte beispielsweise der Wikingerkönig Sigtrygg II. um Dublin und hinterliess den hölzernen Vorgängerbau der Christ Church Cathedral. Nicht aus Dublin wegzudenken ist Arthur Guinness. Er hatte 21 Kinder und gründete die Brauerei-Dynastie mit hundert geerbten Pfund. Heute ist Guinness einer der grössten Getränkekonzerne – die Brauerei in Dublin kann besichtigt werden. Oder: Eine Adelsdame will Malerin werden, verliebt sich in einen polnischen Grafen und wirkt fortan für den Irischen Widerstand. Die Dubliner Heldin hiess Constance Markievicz. Auch Daniel O’Connell («Befreier Irlands»), Bram Stoker (Dracula-Schriftsteller), Oscar Wilde (Schriftsteller mit dem Ruf eines Dandys) und James Joyce (Ulysses-Autor) fehlen nicht... Zu guter Letzt sei auch noch Sinéad O’Connor erwähnt, die eher aufgrund ihres Privatlebens Schlagzeilen macht, denn ihrer Musik wegen. Die Sängerin (Nothing compares to you) wohnt südlich von Dublin.

Mir gefällt diese Art der Stadteroberung, und zu Dublin passt sie besonders gut. Schliesslich haben in der Stadt bemerkenswert viele und gute Schriftsteller gelebt oder zumindest wichtige Jahre dort verbracht. Während in anderen Büchern über Dublin die bekannten Sehenswürdigkeiten beschrieben sind, stehen hier Biographien berühmter Bewohner im Mittelpunkt – und so ganz nebenbei pendelt man zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. So ist Geschichte gar nicht staubig. Jetzt stellt sich nur die Frage: eBook oder Buch mit Leineneinband und Lesebändchen? Das muss jeder selber wissen. Da ich eher haptischt veranlagt bin, gefällt mir persönlich das Büchlein mit seiner schönen Aufmachung natürlich besser.

Titel: Dublin. Eine Stadt in Biografien
Autor: Ralf Sotscheck
Verlag: Merian Porträts
ISBN: 978-3-8342-1363-1


Nach oben

NEWSLETTER-ABO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Reisereportage mehr!

>>> Zum Newsletter-Abo