Die Fremdenversteher

Die Reihe «Die Fremdenversteher» gibt auf sehr unterhaltsame Art und Weise Einblicke in die Kultur und Eigenheiten verschiedener Länder.
Buchcover, So sind sie die, Schweizer, Deutschen, Fremdenversteher, Reise Know-How

Ohne Bilder, aber mit sehr viel Humor – die Fremdenversteher-Serie «So sind sie, die...» vom Reise Know-How-Verlag.

Publiziert am 25. Juli 2018 – geschrieben von Heinz Jucker

Zwei dieser speziellen Vorbereitungsbücher für Reisen in bestimmte Länder haben wir mit viel Schmunzeln und Lachen gelesen. Dabei waren nahliegend – weil Inge eine deutsche Mutter hat und ich quasi Urschweizer bin –, dass wir die beiden oben abgebildeten Büchlein ausgewählt haben.

Es sind jeweils immer andere Autoren, die diese Bücher schreiben, aber jeder hat irgendwie einen Bezug zum beschriebenen Land, aber auch eine Sicht von aussen. Die Autoren Ben Barkow und Stefan Zeidenitz (So sind sie, die Deutschen) haben beide urdeutsche Wurzeln, leben und arbeiten jedoch in England. Paul Bilton (So sind sie, die Schweizer) jedoch ist in England geboren, hat eine Schweizerin geheiratet und lebt im Zürcher Oberland.

Beide Bücher sind nach Kapitel und Themen ähnlich aufgebaut. So beschreiben sie auf humoristische Art, natürlich verallgemeinernd und teilweise überspitzt die verschiedensten Bereiche des Landes und dessen Bürger. Es werden sowohl Nationalität und Identität, als auch Charaktereigenschaften, Berufsleben, Sitten und Bräuche, Gesundheit, Kultur, Essen, Trinken, Humor und vieles mehr beleuchtet und hinterfragt. Die Informationen decken sehr viel ab und sorgen beim Leser auch für ein gewisses Verständnis der Gegebenheiten, damit er nicht unvorbereitet ins jeweilige Land reist.

Selbst wenn einige Beschreibungen schlichtweg falsch sind, wie zum Beispiel, dass die Schweizer die Führerscheinprüfung alle paar Jahre wieder erneuern müssen, oder dass die Deutsche Bahn ein Musterbeispiel an Pünktlichkeit sei (ausgerechnet!), haben es die Autoren dennoch geschafft, ein abwechslungsreiches, witziges und treffendes Spiegelbild zu zeichnen.


BUCHINFOS


Titel: So sind sie, die Deutschen
Autoren: Ben Barkow und Stefan Zeidenitz
Verlag: Reise Know-How    
ISBN: 978-3-8317-2871-8
Preis: ca. CHF 13.90

Titel: So sind sie, die Schweizer
Autor: Paul Bilton
Verlag: Reise Know-How
ISBN: 978-3-8317-2882-4
Preis: ca. CHF 13.90

Zusätzlich sind folgende Bücher in dieser Reihe erschienen:

So sind sie, die Amerikaner
So sind sie, die Australier
So sind sie, die Belgier
So sind sie, die Engländer
So sind sie, die Franzosen
So sind sie, die Isländer
So sind sie, die Italiener
So sind sie, die Japaner
So sind sie, die Niederländer
So sind sie, die Österreicher
So sind sie, die Polen
So sind sie, die Schweden
So sind sie, die Spanier


Nach oben

NEWSLETTER-ABO

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Reisereportage mehr!

>>> Zum Newsletter-Abo