Den Alpenhof haben wir mehrmals als «Basislager» für unsere Ausflüge in die Region genutzt. Selbstredend haben wir uns immer wohl gefühlt.
Alpenhof Murnau
Die grosszügige Vorfahrt des Alpenhofs Murnau.

Der Alpenhof Murnau ist der ideale Ausgangsort, um die Umgebung zu erkunden. Sei es nun Murnau selber oder Mittenwald oder Oberammergau…

Alles schön grosszügig

An den 71 Zimmern und Suiten lässt sich echt nichts aussetzen. Sie sind hell und freundlich eingerichtet und auch ausreichend gross.

Alpenhof Murnau
Grosszügig und Gelb: unser Zimmer im Alpenhof.

Feines aus der Küche

Besondere Erwähnung müsste hier die vorzügliche Küche von Thilo Bischoff finden, doch der 2013 mit 14 GaultMillau-Punkten ausgezeichete Chef ist inzwischen weitergezogen. Im Gourmet-Restaurant Reiterzimmer haben wir ausgezeichnet gegessen und im «gewöhnlichen» Restaurant des Hotels sind die Gerichte natürlich auch erstklassig.

Yavanna Wellness & Spa

Im 1000 m2 grossen Spa sollte man unbedingt eine der Mooranwendungen ausprobieren. Schliesslich liegt das Hotel nicht umsonst idyllisch am Rande eines Moores. Dennoch sind es nur wenige Gehminuten zum Zentrum Murnaus. Dort sind das Schlossmuseum sehenswert sowie das Münter-Haus, in dem der russische Expressionist Wassily Kandinsky mit seiner Lebensgefährtin Anfang des 20. Jahrhunderts wohnte.

Infos zum Alpenhof Murnau

Alpenhof Murnau
Ramsachstrasse 8
D-82418 Murnau am Staffelsee
Tel. +49 (0)88 41/491-0
info@alpenhof-murnau.com
www.alpenhof-murnau.com

© Text & Fotos: Inge Jucker | TravelExperience.ch

Print Friendly, PDF & Email